Glasversiegelung

Fensterputzen empfinden viele Menschen als lästige Arbeit, die häufig vor sich hergeschoben wird. Mit einer Glasversiegelung lassen sich die Reinigungsintervalle deutlich verlängern. Die aus der Natur entwickelte Nanoversiegelung legt sich als feiner Film auf das Glas und lässt Schmutz und Regen einfach abperlen. Das bietet sich besonders bei solchen Fenstern an, die ohnehin schwer zu erreichen sind. Die Glasversiegelung sorgt dafür, dass auch solche Stellen stets sauber sind und nicht durch einen Schmutzfilm unansehnlich werden. Überdies sorgt die Versiegelung dafür, dass die Haltbarkeit deutlich gesteigert wird, denn beim normalen Putzen kommt es immer wieder zu feinsten Kratzern, die sich im Laufe der Zeit summieren.


                                                                             Glasversiegelung kaufen

Mit Glasversiegelung schützen

Nicht nur Fensterscheiben in Haus und Wohnung profitieren von der Nanotechnologie. Wer eine Photovoltaikanlage besitzt, weiß ein Lied davon zu singen, dass die Ausbeute im Laufe der Zeit geringer wird, weil sich auf dem Glas ein feiner Schmutzfilm absetzt, der auf den ersten Blick kaum zu erkennen ist. Hier bietet die Glasversiegelung einen echten Mehrwert, denn die Paneelen bleiben über lange Zeit sauber, Schmutz und Regen können keinen unschönen Hinterlassenschaften erzeugen. Ganz im Gegenteil, der Regen wäscht dank der Nanotechnologie den Schmutz herunter. Die Glasversiegelung sollte gleich beim Einbau der Photovoltaikanlage erfolgen, kann aber auch nachträglich aufgebracht werden.

Glasversiegelung bietet sich an vielen Stellen an

Wer einen Wintergarten besitzt, kennt ebenfalls das Problem der Glasreinigung und wird es begrüßen, dank der Nanoversiegelung auf häufiges Putzen verzichten zu können. Damit sind die Anwendungen jedoch noch nicht ausgeschöpft. Auch im Haushalt sorgt die Glasversiegelung für Arbeitserleichterung. Glasflächen wie Spiegel, Scheiben in Schränken oder gar Tischplatten aus Glas lassen sich mit der Glasversiegelung zu dauerhaft schönen Schmuckstücken machen, die keine aufwendige und tägliche Pflege benötigen. Besonders im Badezimmer zeigt sich der Mehrwert, nach dem Duschen und Baden muss nicht jedes Mal der Spiegel gereinigt werden.